window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-61354017-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Exzenterschneckenpumpe B70V Industrie
LUTZ FRANCE S.A.S. | France
Entreprise familiale depuis 1954
dominique.druenne@lutz-france.fr
+33 1 79973710
Exzenterschneckenpumpe B70V Industrie

Exzenterschneckenpumpe B70V Industrie

für Drehstrommotore bis 400 Volt

Statormaterial:

  • 0171-121
  • auf Anfrage
  • Zum Fördern leicht entzündlicher Flüssigkeiten und bei Einsatz in „Zone 0“ sind Pumpwerke mit Gleitringdichtung (GLRD), Gelenkwelle (GW) und PTFE Stator zu verwenden.
Beschreibung: Die Exzenterschneckenpumpe B70V 25.1 in der Stahl-Ausführung ist eine... mehr
Produktinformationen zu "Exzenterschneckenpumpe B70V Industrie"

Fördermenge: 50 l/min. 
Antriebswelle: Torsionswelle (TW)
Dichtungsart: Gleitringdichtung (GLRD)
Hinweis: Keine Ex-Zulassung


Beschreibung:

Die Exzenterschneckenpumpe B70V 25.1 in der Stahl-Ausführung ist eine leistungsstarke Verdrängerpumpe für mittel-, hochviskose und zähe Medien bis an die Grenzen der Fließfähigkeit. Je nach Einsatzfall stehen Ihnen verschiedene Drehstrom- und Druckluftmotoren zur Verfügung, die Sie jederzeit mit dem Pumpwerk kombinieren können. Somit sind Sie jederzeit flexibel und schonen damit wichtige Ressourcen.

  • Gelenkwellenausführungen auch in Sondertauchtiefen von 500 - 2000 mm erhältlich
  • Medienbeispiele: viskose Mineralöle, Harze, Emulsionen, Farben und viele andere Dickstoffe

Eigenschaften & Vorteile

  • Gleichmäßiger Volumenstrom
  • Einfach und schnelle Reinigung
  • Schonende, pulsationsarme Produktförderung
  • Geringer Verschleiß
  • Ideal für den ortsbeweglichen Einsatz
Technische Produktdaten
▼ WERKSTOFFE ▼
Boîtier (matériau): acier inoxydable
Garniture mécanique (matériau): Kohle, CrMO-Guss, FPM
Joint statique (matériau): FPM (caoutchouc fluoré)
Arbre d'entraînement (matériel): Edelstahl (1.4571)
Stator (Werkstoff): NBR hell (Nitrilbutadienkautschuk), FPM (Fluorkautschuk), PTFE (Polytetrafluorethylen)
Rotor (Werkstoff): Edelstahl (1.4571)
▼ FÖRDERDATEN ▼
Débit (jusqu'à l/min): 50
Hauteur de refoulement (jusqu'à mWS): 8
Température du fluide (max °C): 80, 140
Viscosité (jusqu'à mPas): 100 000 (p. ex. dentifrice)
▼ PUMPWERK / DURCHFLUSSMESSER / MEMBRANPUMPE ▼
Profondeur d'immersion (mm): 1100
Diamètre du tube plongeur (max. mm): 54
Forme de la roue du convoyeur: Torsionswelle, Gelenkwelle
Type de joint: Mechanical seal (MS)
Fils conducteurs: 1 1/2"
Statorgröße: 50.1
▼ EIGENSCHAFTEN ▼
Typ: B70V-D
Champ d'application: Pumpwerk B70V

* Die max. Fördermenge ist ein ermittelter Wert mittels Prüfstand und gemessen mit Wasser bei einer Mediumstemperatur von ca. 20° C. Die Messung erfolgt am Druckstutzen der Pumpe, ohne Schlauch, Zapfpistole oder Durchflussmesser. Die im Einsatz erzielbare Fördermenge ist niedriger und hängt von der individuellen Anwendung, den Medieneigenschaften sowie der Konfiguration der Pumpe ab. Die max. Förderhöhe ist ebenso abhängig von Pumpenausführung, Motor und Medium. Die Viskositätswerte werden mit Öl ermittelt.

** Prüfaufbau: Medium Wasser / Diesel, Durchfluss in Vorzugsrichtung, Beruhigungsstrecke 0,2 m vor und nach dem Durchflusszähler

Service & Support

Sie brauchen Hilfe?

Hier finden Sie alle Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten:

  +49 9342 879-0 (Zentrale)
  +49 9342 879-260 (Vertrieb)
  +49 9342 879-232 (After-Sales)

  Kontaktformular
  Angebot anfordern
  Reparatur-Service

  info@lutz-pumpen.de
  bewerbung@lutz-pumpen.de